Deutsch
Eesti English
Informationen und Presse »

World Cleanup 2012 in Karlsruhe

12.05.2012

Talgud 2012Die Deutsch-Estnische Gesellschaft Karlsruhe e.V. ruft Mitglieder und Freunde auf, am Samstag, 12. Mai 2012, zwischen 11.00-13.00 Uhr auf an der World Cleanup 2012 teilzunehmen.

Treffpunkt ist Kohi-Kulturraum, Werderstr. 47, Werderplatz/Südstadt.

 

Mit der Aktion möchte man auf das 20-jährige Bestehen der DEG in Karlsruhe aufmerksam machen und gemeinsam etwas Gutes für die Stadt tun. Bereits zugesagt haben das Amt für Abfallwirtschaft der Stadt Karlsruhe, mit Arbeitsmittel und spätere Müllabfuhr, sowie Musiker des Mandolinenorchesters Ettlingen.

 

Wer mitmachen will, meldet sich bitte bis 30.04.12 bei Meeli Bagger:
m.bagger@web.de

 

Wir laden Sie ein, an der weltweiten Aktion World Cleanup 2012 teilzunehmen, um gemeinsam Deutschland sauberer zu machen! Kommen Sie und nehmen Sie teil an der Entstehung einer der größten Bürgerinitiativen, an der Menschen auf der ganzen Welt mitwirken mit dem Ziel ihre Umwelt zu verschönern.

 

Let's do it!/ Teeme ära! entstand im Jahr 2008 als Bürgerinitiative in Estland, wo engagierte Bürger das ganze Land in fünf Stunden von mehr als 10 000 Tonnen achtlos weggeworfenem Müll befreiten. Dieser Funke ist auch auf andere Länder erfolgreich übergesprungen.

 

Bis heute haben 16 Länder mit mehr als 2,7 Millionen Freiwilligen gemeinsamen Let's do it! Müllsammlungsaktionen durchgeführt. Die Initiatoren sahen, dass es betroffene und besorgte Bürger auf der ganzen Welt gibt, die etwas für ihre Umwelt tun wollen, und so war die Idee des World Cleanup 2012 geboren. Die zwischen dem 24. März und 25. September stattfindende Initiative World Cleanup 2012 bringt Menschen und Organisationen von über 100 Ländern zusammen.



Mehr Information auch auf der deutschen Web-Seite:

letsdoitgermany

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee