Deutsch
Eesti English
Informationen und Presse »

VIII. Domus Revaliensis

31.08.2012 - 02.09.2012

Tage in Reval / Tallinn, Estland
(Deutschbaltisch-Estnische Kulturtage)
vom 31.August bis 02. September 2012

Programm

       

Freitag,  31. 08. 2012

um 17. 00 Uhr

Festveranstaltung zum Thema „Estland nach der Wende“

1. Die Entwicklung der Kultur, Bildung und Wissenschaft, Prof. Dr. Peeter Tulviste

2. Der Aufbau und die Strukturen der Estnischen Landeskirche - Erfolge und Probleme,      Pastor Matthias Burghardt

Im Anschluss: Empfang                           

Ort: Akademie der Wissenschaften, Kohtu tänav 6 (Gerichtsstraße, Auf dem Domberg)

 

Samstag, 01. 09. 2012    

10. 30 Uhr

Kranzniederlegung am Denkmal des Baltenregiments, Pastor   Matthias Burghardt

11. 00 Uhr

Konzert,  deutschbaltische / estnische Musik, estnische Künstler unter der Leitung von Alo Põldmäe

15. 00 Uhr

Besichtigung des historischen Rathauses in Reval/Tallinn (Führung)      

19. 00 Uhr

Gesellschaftsabend (festliche Kleidung, dunkler Anzug)

Ort: Kiriku tänav 6 auf dem Domberg, im ehemaligen Stadthaus der Familie v. Stackelberg

         

Sonntag, 02. 09. 11

12. 00 Uhr

Andacht, estnischer Pastor

Ort:  Heilig–Geist Kirche, Pühavaimu-kirik                                       

14. 00 Uhr

Busfahrt zu Gutshäusern und Gedenkstätten (Eva Keinast) 

                                               

Gäste herzlich willkommen!     

 

Esten und Deutsche aus Estland und Deutschbalten aus Deutschland wie auch der Deutschbaltisch-Estnischer Förderverein e. V. Berlin (Babette v. Sass) laden Sie herzlich zu den 8. Domus Revaliensis –Tagen nach Reval/ Tallinn ein.

 

Weitere Infos:

Deutschbaltisch – Estnischer Förderverein e. V., Berlin / Charlottenburg

Babette Baronin  v. Sass, Tel.: 030-79788686 Fax : 79789992

E –Mail : bvsass@web.de

 

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee