Deutsch
Eesti English
Informationen »

Botschafterin Tael in Baden-Württemberg

25.09.2014

Die drei baltischen Botschafter waren am Mittwoch, 24. September 2014 zu Besuch in Schwäbisch Hall.

Die Botschafter Dr. Kaja Tael (Estland), Deividas Matulionis (Litauen) und Elita Kuzma (Lettland) wurden von der Akademie Deutscher Weltmarktführer (ADWM) nach Schwäbisch Hall eingeladen. Am 24. September 2014 stellten die Botschafter in der Hospitalkirche der Stadt Schwäbisch Hall ihre jeweiligen Länder vor, sprachen über den Wirtschaftsstandort Baltikum und über die wirtschaftliche Kooperation mit den deutschen Unternehmern. Ferner wurde ausführlich über aktuelle politische Themen diskutiert.

Die Gäste des Abends wurden durch den Geschäftsführenden Gesellschafter der ADWM, Walter Döring, und durch die 1. Bürgermeisterin der Stadt Schwäbisch Hall, Frau Bettina Wilhelm, begrüßt.

Zum Mittagessen in sein Schloss in Künzelsau hatte der CDU-Politiker und litauischer Honorarkonsul für Baden-Württemberg,  Wolfgang Freiherr von Stetten, geladen. Auch hier ging es in erster Linie um politische Themen und um die Belange Baltikums.

Auf dem Foto: Dr. Kaja Tael, estnische Botschafterin

(Foto: Arvo Wichmann)


 


TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee