Deutsch
Eesti English
Informationen und Presse »

An junge Journalisten und Journalistinnen

20.03.2017

Studienreise für JournalistenEin AUFRUF an JUNGE JOURNALISTEN UND JOURNALISTINNEN!

Warst Du schon mal in Estland? Kennst Du vielleicht einen netten Esten oder eine freundliche Estin?? Hast Du bereits gehört, dass die Esten für innovative digitale Lösungen offen sind und in Estland Skype erfunden wurde? Oder hast Du bereits gehört, dass Estland etwa 1500 Inseln hat und auch auf der kleinsten Insel online gewählt werden kann?

Oder bist Du eher ein Kulturfan und wolltest bereits seit Längerem das Land kennen lernen, in dem der Komponist Arvo Pärt zu Hause ist? Oder begeistert Dich eher die Geschichte Europas? Ist Dir bekannt, dass die Esten so gerne singen? Weißt Du es, wie vor 30 Jahren die sog. Singende Revolution Wirklichkeit wurde? Weißt Du es, was die Finnen, Ungarn und Esten gemeinsam haben? Und was die sächsische Kleinstadt Herrnhut mit Estland verbindet?

Oder schaust Du lieber in die Zukunft und hast gehört, dass Estland im Juli 2017 den EU-Ratsvorsitz übernimmt? Weißt Du, welche Herausforderungen noch vor Estland stehen, ein Jahr vor seinem 100. Geburtstag?

Die Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt die Studienreise nach Estland, die Anfang August für junge Journalisten aus der ganzen Welt organisiert wird.

Wir rufen auf, sich um die Teilnahme an der Studienreise für junge Journalisten und Journalistinnen nach Estland unter dem Motto „100 Freunde“, die vom 31.07. bis 6.08.2017 in Estland veranstaltet wird, zu bewerben.

Bist Du im Alter von 20 bis 30? Bist Du Journalist oder Journalistin? Wenn Du dich für Estland interessierst und im August eine Woche in Estland verbringen möchten, dann erwarten wir Deine Bewerbung. Oder du kennst junge Journalisten, die für alles offen sind und sich weiterbilden wollen? Dann bitten wir Dich um Unterstützung bei der Weiterleitung der Information an interessierte junge Journalisten und Journalistinnen.

Die Teilnahmebedingungen und das Programm sind abrufbar auf der Internetseite des Estnischen Außenministeriums:

http://www.vm.ee/en/100-friends

Die Botschaft erwartet Deinen Lebenslauf mit einem Foto und dem Motivationsschreiben auf Englisch bis zum 12. April 2017 per E-Mail:

Embassy.Berlin@mfa.ee

Schreib einfach, ob Du bereits Berührungspunkte mit Estland hattest oder warum Du das land kennen lernen möchtest.

Die besten Kandidaten werden im April zu einem Gespräch erbeten.

Wir sind sehr gespannt auf Deine Bewerbung und drücken die Daumen!

Für Fragen stehen wir per E-Mai (embassy.berlin@mfa.ee) oder telefonisch 030-254606-02 zur Verfügung.

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee