Deutsch
Eesti English
Informationen »

Estnisches Festival im Theater am Olgaeck

02.05.2008 - 18.05.2008

Von 2. bis 18. Mai findet im Theater am Olgaeck das Estnische Festival statt.

Infos und Reservierung unter der Telefonnummer: 0711-24 845 40

Das Programm finden Sie im Internet:

www.theateramolgaeck.de

und
im Theater am Olgaeck
Charlottenstr. 44
70182 Stuttgart

ESTNISCHES THEATERFESTIVAL IN STUTTGART

Von 2. bis 18. Mai steht das Theater am Olgaeck unter dem Zeichen Estlands. Auf dem Festivalprogramm stehen Theater und Lesungen, Konzerte und Performances. In zahlreichen Veranstaltungen treten estnische Künstler, Schauspieler und Poeten, Literaten und Musiker, Performance-Künstler und Tänzer auf.

Zu Gast beim Festival ist das "Salong Theater" aus Tallinn, ein Repertoire-Theater mit Stücken klassischer Autoren.

Am Samstag, dem 3. Mai um 20 Uhr wird "Kilplaste Küla", ein estnischer Klassiker deutscher Abstammung, in estnischer Sprache mit deutscher Übersetzung aufgeführt. Es erzählt über die "komischen" Bewohner eines "komischen" Dorfes, die nicht nur zum Lachen, aber auch zum Nachdenken fordern.

Am Montag, dem 5. Mai erzählt der Schauspieler und Geschichtenerzähler Norbert Bögle in deutscher Sprache estnische Geschichten und Volksmärchen mit viel Witz und Tiefsinn in einer romantischer Atmosphäre bei Kerzenlicht und zauberhaften Klängen estnischer Musik.

Am Mittwoch, dem 7. Mai, um 20.00 Uhr, präsentiert Irja Grönholm, bekannte deutsch-estnische Übersetzerin, moderne estnische Literatur. Sie stellt die Autorin und mehrfache Preisträgerin Eeva Park vor. Der Spezial-Gast an diesem Abend ist der intellektuelle Poet Hasso Krull. Dieser Abend wird in deutscher und estnischer Sprache gestaltet. Es werden kleine Kostproben estnischer Spezialitäten angeboten.

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee