Deutsch
Eesti English
Informationen und Presse »

Estnischer Philharmonischer Kammerchor am 12. Sept. in Stuttgart

12.09.2010

Estnischer Philharmonischer Kammerchor
am 12. Sept. in Stuttgart

 

Sonntag, 12.09.2010, um 19.00 Uhr im Beethoven-Saal

Schumann-Zyklus III | Das Paradies und die Peri

Robert Schumann (1810-1856)
Das Paradies und die Peri op. 50
Oratorium für Soli, achtstimmig gemischten Chor und Orchester

Simone Schneider /// Peri
Marianne Beate Kielland /// Alt
Maximilian Schmitt /// Tenor
Mattijs van de Woerd /// Bariton
Konstantin Wolff /// Bass

Estnischer Philharmonischer Kammerchor
Stuttgarter Philharmoniker
Daniel Reuss

Die Peri, Kind eines gefallenen Engels und einer Sterblichen, versucht Zutritt zum Paradies zu erlangen, von dem sie aufgrund ihrer unreinen Herkunft ausgeschlossen wurde. Ihre ersten beiden Opfergaben – das Blut eines tapferen, jungen Kriegers und der letzte Seufzer einer in den Armen ihres von der Pest dahingerafften Geliebten sterbenden Jungfrau – werden von dem himmlischen Wächter nicht anerkannt. Erst mit den Tränen eines reuigen Verbrechers beim Anblick eines betenden Knaben erreicht die Peri schließlich ihr Ziel.

http://www.musikfest.de/2222.html

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee