Deutsch
Eesti English
Informationen »

52. Nordische Filmtage Lübeck

03.11.2010 - 07.11.2010

Die Nordischen Filmtage sind seit 52 Jahren das bedeutendste Filmfestival außerhalb Skandinaviens, das sich dem nordischen Filmschaffen widmet. In diesem Jahr werden vom 3. bis 7. November wieder filmische Höhepunkte aus Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilm der skandinavischen und baltischen Länder sowie aus Norddeutschland präsentiert.

Estland präsentiert u.a.

Estland
Lumekuninganna | Die Schneekönigin | The Snow Queen
Estland 2010, 100 Min., englische Untertitel
Regie: Marko Raat
Erkki-Sven Tüür: 7 etüüdi piltides | Erkki-Sven Tüür: Sinfonie in 7 Etüden | Erkki-Sven Tüür: Symphony on 7 Motifs
Estland 2010, 77 Min., englische Untertitel
Regie: Marianne Kõrver
Eesti lood. Maailmameister | Estnische Geschichten: Weltmeister | Estonian Stories: World Champion
Estland 2009, 35 Min., englische Untertitel
Regie: Moonika Siimets
Oleg | Oleg | Oleg
Estland 2010, 20 Min., englische Untertitel
Regie: Jaan Toomik
Veera Marjamaa | Lieber Freund, Respekt! | Dear Friend, You Have My Respect
Estland 2010, 19 Min., englische Untertitel
Regie: Ove Musting
Estland
Lumekuninganna | Die Schneekönigin | The Snow Queen
Estland 2010, 100 Min., englische Untertitel
Regie: Marko Raat
Erkki-Sven Tüür: 7 etüüdi piltides | Erkki-Sven Tüür: Sinfonie in 7 Etüden | Erkki-Sven Tüür: Symphony on 7 Motifs
Estland 2010, 77 Min., englische Untertitel
Regie: Marianne Kõrver
Eesti lood. Maailmameister | Estnische Geschichten: Weltmeister | Estonian Stories: World Champion
Estland 2009, 35 Min., englische Untertitel
Regie: Moonika Siimets
Oleg | Oleg | Oleg
Estland 2010, 20 Min., englische Untertitel
Regie: Jaan Toomik
Veera Marjamaa | Lieber Freund, Respekt! | Dear Friend, You Have My Respect
Estland 2010, 19 Min., englische Untertitel
Regie: Ove Musting


Weitere Informationen:

Nordische Filmtage in Lübeck

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee