Deutsch
Eesti English
Veranstaltungen »

Buchpräsentation des Kullerkupp-Verlags

View all photos
07.12.2017

„Jeder macht Kunst auf seine Weise“

 

Vorstellung des neu erschienenen Bilderbuchs

 von Kertu Sillaste

 

am Donnerstag, dem 7. Dezember 2017,

von 19.00 bis 21.00 Uhr,

 

Estnische Botschaft, Hildebrandstr. 5, 10785 Berlin.

 

Grußwort:

Dr. Mart Laanemäe, Botschafter der Republik Estland

Bettina Wilms, Kullerkupp Kinderbuch Verlag, Berlin

 

Es erwartet Sie ein Abend der Extraklasse mit Bilderbuchkino und Live-Performance mit der Autorin und Illustratorin Kertu Sillaste sowie der Berliner Pianistin Tanja Hutterer.  Anschließend literarisches Quartett zum Thema Kinder und Kunst, moderiert von Kristiina Jessen.

„Jeder macht Kunst auf seine Weise“ von Kertu Sillaste ist ein schwungvoll gezeichnetes Bilderbuch für Kinder, mit dem junge Menschen verschiedene Formen von Kunst entdecken. Gleichzeitig ist es ein Buch darüber, was Kinder künstlerisch erschaffen können. Das Buch erschien 2017 auf Deutsch im Kullerkupp Kinderbuch Verlag, der sich auf neue nordische Kinderliteratur spezialisiert hat (www.kullerkupp.de).

 Kertu Sillaste (geb. 1973) studierte zunächst Textilkunst an der Estnischen Kunstakademie in Tallinn und anschließend in Paris. Sie zählt heute zu den herausragenden estnischen Kinderbuch-Autorinnen und Illustratorinnen. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. „Jeder macht Kunst auf seine Weise“ ist bereits ihr drittes Buch, das in deutscher Sprache erschienen ist.

 

Nur mit vorheriger Anmeldung:

embassy.berlin@mfa.ee oder Telefon 030-25460602.

 

 

TopBack

© Botschaft der Republik Estland in Berlin Hildebrandstraße 5, 10785 Berlin, Tel. (49) 30 254 606 02, E-Mail: Embassy.Berlin@mfa.ee